Mauerfall: Interview mit Oliver Wachlin

02.08.09, 23:49:43 von berlinav
Oliver G. Wachlin, Jahrgang 1966, schrieb bislang vor allem Drehbücher für Film und Fernsehen und kennt beide Seiten der ehemaligen Mauerstadt. Im Ostteil saß er wegen "versuchter Republikflucht" im Gefängnis, im Westen lebt er heute mit Familie an den Schauplätzen dieses Kriminalromans.

Wir trafen Oliver Wachlin auf dem Gelände des ehemaligen Palast der Republik, dort gibt es bis zum Bau des Humboldt-Forums eine große Wiese. Wachlin spricht im Interview über seine Zeit in der DDR, im DDR-Gefängnis und über die Tage des Mauerfalls.

Download MP3 (30 MB)